Systematisch ohne Bauchgefühl

SIGLO berät Kunden einerseits auf Anlagen mit asymmetrischen und konvexen Pay-Off Profilen, die besonders in Krisenzeiten hohe Renditen abwerfen sollen und nicht mit traditionellen Anlagen korrelierenWir bevorzugen dafür folgende Arten von Strategien: 

  • Systematische Strategien z.B. CTA Trendfolgemodelle, die emotionslos auf eine Fortsetzung erkannter Trends setzen.
  • Diskretionäre Strategien z.B. smarte Long Volatilität oder andere Macro Strategien, die günstige implizite Volatilität suchen.

Andererseits beraten wir Kunden auch auf Alternativen Risikoprämien (Alternativen Betas), welche systematisch Erträge aus aktiven Handelsstrategien erzielen sollen, welche ebenfalls nicht perfekt mit traditionellen Risikoprämien korrelieren. Folgende Beispiele bieten sich an:

  • Momentum, was im Prinzip die Alternative Beta Variante der CTAs bzw. Trendfolger darstellt.
  • Carry, das zahlreiche verschiedene Income Strategien umfasst wie z.B. Coupons aus Kreditanlagen, Zinsdifferenzen oder Futures-Roll-Strategien. 
SIGLO Factsheet SG CTA Index May 2016-DSIGLO Tail Hedge FrameworkSIGLO Tail Hedge Requirements
© Copyright 2012 SIGLO, All rights reserved