Managerselektion und Due Diligence

SIGLO berät Kunden bei der Selektion und der Due Diligence geeigneter externer Produkte und Manager zur Umsetzung ihrer Anlagestrategie, insbesondere bei Alternativen Anlagen wie ILS, Private Debt oder CTAs.

Dabei berücksichtigt SIGLO die individuellen Ziele und Rahmenbedingungen von Kunden, um spezifisch geeignete Lösungen zu identifizieren. Ebenfalls beachtet SIGLO das aktuelle Marktumfeld und die entsprechenden Chancen und Risiken für angebotene Strategien und -stile.

Der Evaluations- und Selektionsprozess beginnt mit der Definition und Abgrenzung des Anlageuniversums. Anschliessend folgt das Screening des Universums nach geeigneten Anbietern sowie die Erarbeitung von Long und Short Listen, um die Favoriten heraus zu filtern.    

SIGLO gibt keine Manager Empfehlungen ab ohne vorangehende umfangreiche Due Diligence, die sowohl die Anlageseite als auch die gesamte operationelle Seite abdeckt und einen ausgedehnten Besuch vor Ort beim Manager beinhaltet. Die Ergebnisse fliessen in einen zusammenfassenden und ausführlichen Due Diligence Bericht zu Handen der Kunden.

SIGLO trifft pro Jahr weltweit über 500 Manager, die über 2'000 Produkte verwalten. Beispiele für aktuelle Manager Selektionen finden sich auf EMD- und HY-Anleihen sowie in zahlreichen Alternative Anlagen wie Loans, CTAsInsurance Linked Strategies (ILS) oder Direct Lending.

SIGLO Modul Knowhow TransferSiglo Quant Factsheet SSLSIGLO-Due-Diligence-Matrix-d
© Copyright 2012 SIGLO, All rights reserved